Evaluierte Kulturarbeit

November 29, 2019

 

 

Es gibt verschiedene Gründe, warum es in einer Firma mal „rumpelt“. Verlorene Kunden, Unterbesetzung oder auch ein Geschäftsführerwechsel. Mit Letzterem sah sich die Körperbehinderte Allgäu gGmbH konfrontiert. Anschließend taten sich verschiedene Fragen auf: Welchen Kurs möchte die Firma nun einschlagen? Wie schafft es ein Unternehmen, alle Mitarbeiter neu abzuholen? Wie wird aus dem „Ich“ ein „Wir“ und aus „Nebeneinander“ ein „Gemeinsam“? Diese Fragen standen im Mittelpunkt eines umfangreichen Projektes mit zahlreichen Workshops zur Entwicklung einer Zusammenarbeitskultur auf Basis gemeinsamer Werte. Unter der Federführung von Monika Willert, Systemische Beraterin und Geschäftsführerin der Tiefblick Training, Coaching und Beratung GmbH, wurde eine Wertediskussion angeregt, die die Mitarbeiter näher zusammenrücken ließ. Aufgrund des Umfangs und der hohen Relevanz dieser Thematik bot sich diese Arbeitsweise für eine wissenschaftliche Evaluation an. Im Rahmen einer Masterarbeit der Hochschule Kempten wurde das Tiefblick-Projekt ausgewertet und evaluiert. 

Please reload

unsere Empfehlungen

Evaluierte Kulturarbeit

November 29, 2019

1/10
Please reload

neueste Nachrichten

November 29, 2019

Please reload