Transformation und New Work

July 17, 2019

Nach nunmehr vielen Jahren Erfahrung in Projekten und in der Begleitung von Organisationen in Transformationsprozessen wissen wir, dass sehr viele Ansätze zur Etablierung von agilem Arbeiten oder der Einführung von Selbstorganisation nicht langfristig tragfähig sind und scheitern. Zu oft stehen nur die sichtbaren Dimensionen des Wandels im Fokus.

 

Jede erfolgreiche äußere Veränderung von Strukturen und Prozessen ist begleitet von einer inneren Transformation. Sowohl bei jedem einzelnen von uns als auch in der Haltung und in der Kultur der Zusammenarbeit in Führungskreisen und Teams.

 

Wir fokussieren uns deshalb zuerst auf unsere "Innerungen", auf die Haltung und das Verständnis zur Kultur der Zusammenarbeit. Damit bereiten wir die Grundlage für die "äußere" Transformation.

 

Wir meinen damit die Art und Weise, wie Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter Transformationskompetenzen entwickeln und sich persönliche entwickeln und reifen.

 

Das Ziel ist ein kompetenter und souveräner Umgang mit komplexen und sich schnell verändernden Außenwelten. Es geht weniger um die Definition wer wir heute sind, sondern vielmehr um die Entwicklung von Antworten für die gegenwärtigen und kommenden Herausforderungen.

 

Unser Ansatz ist ein pragmatisches Begleiten von Organisationen, Teams und Einzelpersonen und ein Schritt für Schritt Prinzip. Von "innen" nach "außen", hin zu einer wirksamen Organisationsform unter Berücksichtigung von Organisationsprinzipien, praktischen Ansätzen und der Gestaltung von sinnstiftendem Tun.

Please reload

unsere Empfehlungen

Transformation und New Work

July 17, 2019

1/10
Please reload

neueste Nachrichten

December 19, 2018

Please reload